Fahrzeugintegration pur

Mit einer für Ford umgesetzten High-End-Reisetasche ließ cyber- Wear beim Promotional Gift Award 2017 in der Kategorie Sonderanfertigung die Konkurrenz hinter sich. Der Ford Vignale Weekender präsentiert sich in zeitlos klarem Design mit urbaner Attitüde und spiegelt die luxuriöse Fahrzeugausstattung, den Komfort, die Exklusivität und Raffinesse der Ford Vignale-Modelle perfekt wider. Feines italienisches Leder, von Hand verlesen und verarbeitet, verleiht der Tasche ihre sicht- und spürbar luxuriöse Qualität. Die trapezförmige Kontur, die den Kühlergrill der Vignale-Modelle als Gestaltungselement aufgreift, und die ausladenden Seitenteile reflektieren die durchgängige Formsprache von Ford – raffiniert adaptiert in kleinen Details wie der Paspelierung oder dem Innenfutter des Weekenders, das das Ziermuster der Autositze aufnimmt. Das Urteil der Jury: „Der Ford Vignale Weekender ist ein Paradebeispiel dafür, wie Merchandising für eine High-End-Marke aussehen muss: kein Aufwand zu groß, kein Material zu teuer – Fahrzeugintegration pur.“ Entwickelt wurde das bereits mit dem iF Design und dem ABC Award ausgezeichnete Modell als Teil einer Premium-Reisegepäck- Kollektion Hand in Hand von Ford Design und cyber-Wear. Die Produktion erfolgt in kleinen Manufakturen in der Türkei. Eine Personalisierung, z.B. mit den Initialen des Käufers, ist auf Wunsch möglich.

cyber-Wear Heidelberg GmbH
info@cwmail.org
www.mycybergroup.com

2017-02-13T15:49:20+00:00