Da geht was!

ABER_bayer04Fans von Bayer 04 Leverkusen können sich jetzt auch auf die Socken machen: Die von Aber textil+design kreierten Sneaker wurden bei einer Fan-Tour des Fußballvereins als Begrüßungspräsent eingesetzt. Durch die XXL-Darstellung des Vereinslogos über beide Füße erhalten die Socken ein hochwertiges Design, das in der Fan-Gemeinde des Erstligisten für Begeisterungsstürme sorgt. Der Slogan „Da geht was“ unter der Sohle ist sowohl auf die Sneaker – also auf die Füße, die in ihnen stecken – als auch auf das werbende Unternehmen abgestimmt, da der Ausdruck häufig beim Sport Verwendung findet.
Nach Oeko-Tex Standard zertifizierte Materialien, die in Deutschland verarbeitet werden, sind nicht das einzige Qualitätsmerkmal: Logo und Slogan sind nicht auf die Socke gedruckt, sondern eingestrickt. So wird zusätzlich zur Langlebigkeit der Veredelung eine besonders angenehme Haptik erzeugt. Neben den eingestrickten Motiven kann über ein individualisiertes Top-Label – eine Klappkarte, die beide Socken am Bündchen zusammenfasst – oder eine Banderole um die Gunst der Fans geworben werden. Das hohe kommunikative Potenzial der Sneaker überzeugte auch die Jury, die einen Promotional Gift Award 2016 in der Kategorie Merchandising vergab: „Socken in kundenspezifischem Design eignen sich für jede Art von Promotion, denn Socken trägt jeder. Durch das individuelle Branding wird aus einem Alltagsartikel ein trendiger Werbebotschafter, der als Hingucker für viel Aufmerksamkeit sorgt und auf jeden Fall in der ersten Liga spielt.“

ABER textil+design
info@aber-design.de
www.aber-textil-design.de

2016-10-21T11:42:56+00:00